Handball

Oberliga-Qualifikation bei den Jung-Löwinnen

(Daniela Pölz)

Die Handballsaison 2016/2017 wartet mit einer faustdicken Überraschung auf. Am 9. April diesen Jahres schickt der TuS Leopoldshöhe eine Weibliche A-Jugend in das Rennen um den Oberliga-Aufstieg.

Eigene Talente, gepaart mit ein paar Neuzugängen und dazu ein ehrgeiziges Trainergespann. Mit dieser Mischung und der Unterstützung des Handballvorstandes probt die weibliche A-Jugend des TuS den Aufstand. Das erste Spiel gegen die Junior-Bergzicken aus Oerlinghausen ist zum einen eine Standortbestimmung und zum anderen ein konkretes Platzierungsspiel in der ersten Runde der Oberliga-Qualifikation. Der Sieger des Spiels ist dann Ausrichter der nächsten Runde. Ein weiteres Novum im Leopoldshöher Mädchenhandball.

Seid dabei, wenn es um die Wurst geht! Anpfiff der Partie ist am 9. April 2016 um 16.00 Uhr in der Sporthalle in Oerlinghausen ( Schulzentrum ). Wir brauchen eure Unterstützung.

Für Leopoldshöhe gehen an den Start: Celine Hönert , Sarah Zubek, Chantalle Schulz, Emily Hergert, Inga Künsting, Julia Engelhardt, Julia Konieczny, Kira Wedemann, Kristin Bartsch, Lara Geisendörfer, Laura C. Siebert, Laura Eusterholz, Marle Jahnke, Nicole Funk, Noemi Martin, Rike Richter, Silja Töpfer und Tabea Steinweg. Trainer: Christian Schrutek und Benjamin Hücker.